Faltenstraffung für Ihre natürliche Schönheit

Neben Laserbehandlungen und Peelingverfahren setzen wir Botulinumtoxin A ein zur Faltenbehandlung, auch am Hals und Dekolletee, ein (Botox®, Vistabel®, Xeomin®, Bocouture®).

Wir empfehlen Ihnen das für Sie persönlich geeignetste Falteninjektionsmaterial – verschiedene Hyaluronsäuren (z.B. Belotero®, Polymilchsäure (Sculptra®), Calcium-Hydroxylapatit – Mikrosphären (Radiesse®).

Behandelt werden können beispielsweise Gesichtsfalten, Dekolleté, Hals und Handrücken.

Copyright: Merz Pharmaceuticals
Copyright: Merz Pharmaceuticals
Copyright: Merz Pharmaceuticals
Copyright: Merz Pharmaceuticals

 

 

 

 

 

 

 

Injektionslipolyse

Mikroneedling

CO2-Laser

Seit 2013 verfügen wir über einen CO2-Laser der neuesten Generation, mit computergestützten Scanner-Programmen. Damit (und ggf. in Kombination mit anderen Geräten) kann eine hauterneuernde und hautverjüngende Therapie durchgeführt werden, ohne große Schmerzen oder längere Nebenwirkungen. Die Behandlung kann nach einer lokalanästhetisch wirkenden Cremeapplikation unter Luft- oder Kontaktkühlung durchgeführt werden, die Abheilung dauert maximal 1 Woche. Eventuell ist ein zweiter Durchgang notwendig, die früheren Lasereingriffe in Sedierung oder Vollnarkose mit mehrtägigem Krankenhausaufenthalt sind jedoch weitgehend Vergangenheit.
Neben dem Gesichtsbereich eignet sich diese Lasertherapie auch sehr gut für das Dekolletee.
Neben Falten können auch (z.B.Akne-)Narben sowie Hautkrebsvorstufen und generell sehr hartnäckige Dermatosen wie sehr chronische Ekzeme sehr erfolgreich behandelt werden.